Klingende Meridian Balance

TAO Touch Klingende Meridian Balance

DSC_0778 (2)

Sanfte Wohltat für Körper, Geist und Seele

Diese Anwendung wurde entwickelt von Wolfram und Ricarda Geiszler und basiert auf Grundlagen der TCM (traditionelle chinesische Medizin).

Bei der klingenden Meridian Balance werden gezielt Meridiane (Energieleitbahnen, die den ganzen Körper durchziehen und Organe miteinander verbinden) mit den Schwingungen der Klangschalen stimuliert und somit auf Organe harmonisierend eingewirkt.

Das „Beklingen“ wird vorbereitet durch Abklopfen der Meridiane mit meinen Händen und das Behandeln bestimmter Akupressurpunkte. Ich führe Sie in sanfte Dehnhaltungen und achtsame Bewegungen. Der Körper wird durchlässiger, der Atem vertieft sich.

Nach dieser Vorbereitung können die sanften Vibrationen der Klangschalen noch leichter und tiefer in den Körper eindringen und ihre heilsame Wirkung entfalten.

Wirkung:

  • Energien kommen wieder mehr ins Fließen
  • der Muskeltonus wird ausgeglichen
  • Spannungen in den Gelenken nehmen ab
  • Bewegungen werden geschmeidiger
  • Ruhe und Entspannung entstehen beim Hören und Fühlen der Klangschwingungen
  • im Entspannungszustand kommen die Selbstregulierungsmechanismen des Organismus wieder vermehrt in Gang

Die klingende Meridian Balance besteht aus unterschiedlichen Anwendungen, die als Zyklus stattfinden können, um umfassend Energiebahnen im Körper anzuregen.

Es kann aber auch eine bestimmte Anwendung, je nach körperlichem Problem, wiederholt zum Einsatz kommen.